Piano Forte-Reihe

Ohrhörer mit einem dynamischen Treibersystem,
die dem akustischen Raumeindruck zur ganzen Größe verhelfen.
Ein Hybrid zwischen offen konstruierten Ohrhörern und Gehörganghörern in einer einzigartigen offenen
von Hornlautsprechern inspirierten Bauform. Das „Forte“ dieser Serie liegt in der Live-Qualität der
Tonwiedergabe, die den Eindruck von Offenheit und echter Raumwirkung vermittelt. Wer dieser Serie
einmal verfallen ist, wird nicht wieder davon loskommen.

Der Piano Forte X besitzt ein Gehäuse aus Chrom-Kupfer und vermittelt das angenehme
Gefühl eines natürlichen Nachhalls.

Beim Piano Forte IX besteht das Gehäuse aus Edelstahl um eine klare Klangqualität zu liefern.

Der Piano Forte VIII besitzt ein Gehäuse aus Messing und die gleiche strahlende
Resonanz von Blechblasinstrumenten aus Messing.

Das Einstiegsmodell, der Piano Forte II, steht ganz im Zeichen des hohen
Designanspruchs von High-End-Geräten.

Jedes einzelne dieser Modelle besitzt seine eigene Anziehungskraft. Der Name der Serie
„Piano Forte“ steht für die Inszenierung eines großartigen akustischen Raumeindrucks.

Produktvergleich

Product Name Piano Forte X-T Piano Forte IX-T Piano Forte VIII-T Piano Forte IX Piano Forte VIII Piano Forte II Piano Forte X
Gehäuse Chrom-Kupfer Edelstahl Messing Stainless steel Brass ABS Chromium copper
Treiber Dynamischer Treiber mit 16 mmΦ Dynamischer Treiber mit 16 mmΦ Dynamischer Treiber mit 16 mmΦ 16mmΦ dynamic 16mmΦ dynamic 15.5mmΦ dynamic 16mmΦ dynamic
Empfindlichkeit 110dB 110dB 110dB 108dB 108dB 108dB 108dB
Impedanz 15Ω 15Ω 15Ω 16Ω 16Ω 16Ω 16Ω
Gewicht 45g 42g 43g 38g 38g 13g 38g
Kabellänge 1.2m 1.2m 1.2m 1.4m 1.4m 1.2m 1.4m
Klangqualität Im Vergleich zum Modell X kommt beim X-T der subtile, musikalische Ausdruck der Interpreten noch raffinierter zu Gehör. Im Vergleich zum IX gewinnt der Klang an Präzision und Authentizität. Ebenso weiche Resonanz wie VIII, bereichert mit einer neuen Klarheit. The stainless steel housing delivers sounds that faithfully reflect source sounds. The brass housing plays bright, flamboyant sound. Open sound that expresses the spatial spread of live music venues three-dimensionally. The chromium copper housing reproduces lingering instrumental sounds as they fade away three-dimensionally.

Piano Forte X-T

Offener Klangcharakter mit der akustischen
Raumwirkung von Livebühnen. Mit großer
Raffinesse wird der subtile, musikalische
Ausdruck der Interpreten hörbar.
Ausgestattet mit einem silberbeschichteten
Kabel von Junkosha.

Piano Forte IX-T

Wirklichkeitsgetreue Klangwiedergabe, die
eine überzeugende Live-Atmosphäre
erschafft. Mit einem silberbeschichteten
Kabel von Junkosha.

Piano Forte VIII-T

Das Messinggehäuse sorgt wie bei vielen
Musikinstrumenten auch hier für ein lebendiges
Klangbild. Mit einem silberbeschichteten
Kabel von Junkosha.

Piano Forte IX

Faithfully reflects source sounds,
and conveys the atmosphere of
a live concert with overwhelming reality.

Piano Forte VIII

The brass housing, which is used in
many musical instruments,
plays bright, flamboyant sound.

Piano Forte II

Combines the extrusion of ear pieces with a favorable fit.
Delivers sound quality with a sense of openness to it.

Piano Forte X

Reproduces lingering instrumental sounds
as they fade away three-dimensionally.
Delivers dense sound teeming with realism.